It’s Taco Tuesday…

Was macht man denn nun, wenn man endlich die langersehnte Meerforelle gefangen hat und die auch noch ein ordentlicher Kaventsmann ist? Für uns war dieser edle Fisch Anlass genug um mal eine Rezeptvariation auszuprobieren und ein kleines Meerforellenfest zu veranstalten. Einfach nur anbraten oder im Ofen garen? – nee da muss schon etwas Besonderes her, so wie Meerforellentacos auf drei verschiedene Arten.IMG_4284

  1. Taco mit geräucherter Meerforelle und Salsa de Piña
  2. Taco mit gebratener Meerforelle und Salsa del Pueblo
  3. Taco mit Meerforellenceviche und Salsa Verde

Hier geht’s zum Rezept!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s